Sina Praß

Ihre Beraterin für diese Reise:

Tel.: +49 (0) 6761 / 9779018
Mobil: +49 (0) 151 / 20007010
sina.prass@prosport-reisen.de

Paris - Grand Slam Tennis

Paris entdecken & Roland Garros live erleben

In Paris treffen sich die besten Tennisspieler der Welt zu den French Open, dem zweiten Grand Slam Turnier des Jahres. Als begeisterter Tennisfan bekommen Sie hier die Möglichkeit Ihre Idole hautnah und in voller Aktion auf der französischen Asche live zu erleben. Neben dem Tennissport ist die Kulturmetropole Paris mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten ein weiterer Anziehungspunkt der Reise.

Drei verschiedene Touren werden angeboten:

Bei „Le Debut“ erleben Sie den Beginn der French Open. Am „Middle Weekend“ treten die französischen Meisterschaften im Roland Garros in ihre entscheidende Phase. Das Finalwochenende mit den Halbfinalspielen der Damen und Herren stellen den Höhepunkt der French Open dar.

Dabei wird jeweils eine Wochenendreise mit zwei Übernachtungen in einem Mittelklassehotel (Ibis) in der Nähe vom Stade Roland Garros (inklusive Frühstück und Lunchpaket) angeboten. Zwei Eintrittskarten (Tageskarten) für die French Open sind enthalten. Eine Führung und Stadtrundfahrt in der Kulturmetropole gehören natürlich zu Ihrem Aufenthalt in Paris dazu.

Stade Roland Garros

Das Stade Roland Garros besteht aus drei Stadien unterschiedlicher Größe mit den Hauptcourts Court Philippe Chatrier, Court Suzanne Lenglen und Court N° 1, sowie 17 weiteren Tennisplätzen (Groundcourts). Der Center Court, der 1998 in Court Philippe Chatrier umgetauft wurde umfasst mit seinen vier Haupttribünen 15.059 Sitzplätze. Auf der 8,5 Hektar großen Fläche des Areals befinden sich zudem ein großer Restaurant- und Barkomplex, ein Tennismuseum und ein Presse- und VIP-Bereich.

Kulturmetropole Paris

Wir möchten neben dem sportlichen Highlight in dem Stade Roland Garros auch die kulturellen und architektonischen Reize der historischen und kunst- und kulturreichen Hauptstadt Frankreichs näherbringen. Die Kombination aus Sport und Kultur ist Pro Sport Reisen wichtig. Neben der deutschsprachigen Reiseleitung die den Gästen drei Tage persönlich zur Verfügung steht, werden qualifizierte einheimische Guides uns durch Paris führen. Neben sehenswerter kirchlicher und weltlicher Bauwerke, Straßen und Parks beherbergt die Kulturmetropole zahlreiche Museen, Kunstgalerien, und ausgezeichnete Restaurants. In Paris finden sich sowohl alte Bauten aus der Römerzeit, als auch barocke Gebäude und Prachtstraßen. Sehenswürdigkeiten wie der Eifelturm, die Notre-Dame und das Louvre machen Paris zu einer der meist besuchten Städte weltweit.